AREDN-Koffer

Wir beabsichtigen mehrere Koffer mit AREDN-Equipment aufzubauen. Ideen, Vorschläge, Hinweise bitte an Heribert und Michael.

Koffer:

Bosch Systembox S

Vorteil: Stapelbar, mechanisch zu verbinden

AREDN-Node:

TP-Link CPE510 bzw CPE210

Switch/WLAN-Accesspoint:

Fritzbox, umgebaut für PoE

Spannungsversorgung:

Bleiakku 12V/ 7AH

einfacher handzuhaben und günstiger als Li-Akkus

Solarladeregler zum Puffern und gegen Tiefentladung. Anschluß des Akku mit APP-Verbindern

Telefon

schnurgebundenes Analog-Telefon

AREDN-Koffer noch ohne Verkabelung