Hardware und Config

Vorhandene AREDN-Nodes:


Beschreibung
Power
AntenneName
1Rocket mit 120°-S-Antenne27 dBm16 dBMichael
2TP51025 dBm13 dBMichael
3Nano-Beam 1626 dBm16 dBMichael
4Power-Beam 40026 dBm25 dBMichael
5 Rocket mit 120°-S-Antenne 27 dBm16 dBMichael
Power-Beam 40025 dBHans

Konfiguration:

Kanal169
Mesh-ChatMeshChat-Z64
ntp-Server10.129.159.74
Asterisk10.129.159.70
Web-Server10.129.159.70
Mumble10.129.159.70

NBE16 tragbar mit Akku und WLAN-Accesspoint

Aufbauvarianten:

Außer der Node wird ein LAN-Kabel, ein PoE-Injektor, eine Spannungsversorgung zwischen 12V und 24V und ein Mast/Stativ zur Antennenbefestigung benötigt. Hiermit kann man schon ein Relais/Repeater betreiben und so einen wichtigen Punkt im Netz bereitstellen.

Die nächste Ausbaustufe ist ein Laptop und ein zusätzliches LAN-Kabel; jetzt kann man auch an der Kommunikation teilnehmen.

Will man ein Tablet/Smartphone verwenden, muß man statt des Laptop einen Accesspoint anschließen. Hierfür kann man einem alten WLAN-Router wieder eine Aufgabe geben.

Weitere Ausbaustufen sind denkbar:

  • Web-Server
  • Telefonanlage
  • Mumble-Server
  • Web-Cam
  • Mail-Server

Vorschläge zur Befestigung:

  • Stativ aus der Bühnentechnik
  • Stativ für SAT-Spiegel aus dem Camping-Bedarf
  • Stativ für Fernrohr
  • Teleskopmast
  • usw.