Spitzenbeteiligung am DARC 10m Contest

Nicht weniger als 11 Stationen nahmen am 2. Sonntag im Januar am 10m Contest des DARC teil. OM Hannes und OM Charly schworen die Mitglieder über die Messenger Gruppen auf die Teilnahme am Contest ein.
3 OM begaben sich ins Feld und bauten ihre Stationen auf höher gelegenen QTH auf.
Der Rest nahm vom heimischen Shack aus teil.
OM Tobias, DL2TOB der erst seit 1.1.23 zum OV gehört legten mit einem großen Erfolg vor.
Er erreichte mit weit über 100 geloggten Calls das beste Ergebnis.
OM Charly, DL6RDE nahm als einziger in der Wertungsgruppe CW high Power teil.
Er erreichte 11 DXC Länder und arbeitete 39 DOK. Die beiden OM Stefan und Klaus hatten fernab der Region an der OK Grenze den DOK Z64 hoch gehalten.
Egal wie sich die Platzierungen ergeben – dabei sein ist alles und es hat wieder einmal gezeigt das so eine Gruppenteilnahme eine eigenen Dynamik entwickelt.

Danke an alle, die sich am Sonntag Morgen aufgerafft und teilweise sehr früh ihre portablen QTH bezogen haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.